Spektral-Densitometer sd350

 

 

 

Spektral-Densitometer für Dichtemessungen

  •      beste Geräteübereinstimmung auf dem Markt

  •      Messbereich von Dichte 0,000 bis 6,000 bei einer Toleranz von +/- 0,003

  •      einfache Handhabung

  •      hohe absolute Genauigkeit

  •      Ulbrichtkugel Lichtquelle

  •      Quality: “Made in Germany”

Das ColorLite Spektral-Densitometer sd350 wurde für die hohen Anforderungen der Automobilindustrie entwickelt. Es misst Dichtewerte eines Produktes, z.B. bei  Folien. Das Gerät zeichnet sich durch höchste Qualität und leichte Bedienbarkeit sowie eine übersichtliche Darstellung der Messwerte in der integrierten Anzeige aus.Eine hohe Messdynamik ist durch ein 2-Kanal-System gewährleistet. Je nach Dichte der zu messenden Folie wird mit zwei getrennten Messtechniken gemessen. Das Gerät erkennt automatisch, welche Messtechnik anzuwenden ist.

 

Artikel-Nr.: 11801

 

Flyer sd350

 

  • Mit der Auflösung des realen Gitter-Spektrometers und der Ulbrichtkugel-Lichtquelle setzt das sd350 neue Massstäbe bei der Bewertung der Qualität von optischen Folien.

  • Hochleistungs-LED´s gewährleisten eine Lebensdauer von mehr als 20 Jahren bei gleichbleibender Leistung.

  • Zwei getrennte Messtechniken (2-Kanal-System) ermöglichen eine hohe Messdynamik. Das Gerät erkennt automatisch, welche Messtechnik anzuwenden ist.

  • In einem hochauflösenden Farbdisplay werden Dichtewerte zwischen D0 und D6 bei einer Genauigkeit  von 0,003 Dichtewert und 3 Nachkomma-Stellen angezeigt.

  • Erfassung von 115 Messpunkten pro Scan

  • Sehr hohe Geräte-Übereinstimmung beim Einsatz von mehreren Densitometern.

  • MSA Messsystemanalyse Typ 1 und 2

  • Die Messung erfolgt durch eine einfache 2-Knopf-Bedienung.

Die optional erhältliche QS-Datenbank-Software ColorDaTra kontrolliert die Qualität, wertet die Messdaten aus und analysiert sie in verschiedenen Farbräumen.


 

 

 

 

 

 

Messgeometrie

d/0°- nach DIN 4512-8 - diffuse Lichtquelle mit einer integrierten Ulbricht-Kugel
Optional: 45°/0° Geometrie Auflichtmessung

Normbeobachterwinkel

2° und 10°

Normlichtart

D65, D55, D50, A, C, F11

Spektrale Auflösung

Holografisches Gitter-Spektrometer

HWB bei 500 nm < 10 nm

Abtastung in 3,5 nm Schritten

115 x 16-Bit Werte pro Scan

Spektralbereich

400 nm bis 700 nm

Farbräume

CIE L*,a*,b*; Yxy, XYZ

Lichtquelle  

Weisse und blaue LED‘s, Lebensdauer > 20 Jahre

Dichteumfang  

0.000 bis 6.100 D

Messbereich  

4 mm und 2 mm

Kalibrierung  

Nullkalibrierung mittels zertifiziertem BAM-Weissstandard (Bundesanstalt für Materialforschung), Dichte 3 Glas-Filter

Zubehör

Farbige und graue Glas-Filter, PC Software ColorDaTra (optional)

Maximale Proben-Größe

700 mm

Sprache

Englisch, Deutsch

Display  

TFT-Display, 320 x 240 Pixel

PC-Schittstelle

USB 2.0

Abmessungen  

210 x 570 x 404 (H x L x B);

Gewicht

11,4 kg

Stromversorgung  

110 - 240 VAC/50-60 Hz