Spektralphotometer sph xs1

 

Das fortschrittlichste mobile Spektralphotometer auf dem Markt

  • Internet-Verbindung über WLAN oder Bluetooth 4.0
     
  • Auflösung so hoch wie bei einem Benchtop Spektralphotometer
     
  • 60° Glanzmessung optional
     
  • Integrierter Data-Matrix-Scanner
     
  • Einfache Handhabung
     
  • Langlebige LED-Lichtquellen
     
  • Unibody Aluminium-Gehäuse
     
  • Qualität „Made in Germany“

 

 

Anwendungen

Das neue mobile Spektralphotometer mit 45°/0° Geometrie im Pocketformat ist für eine Vielzahl von Oberflächen und Materialien geeignet. Trotz seiner geringen Größe und einem Gewicht von nur 270g ist es mit der allerneuesten, hochauflösenden Technologie ausgestattet. Diese ermöglicht eine spektrale Abtastung in 3,5 nm-Schritten bei einer Messzeit von unter 1 Sekunde. Die brillante Farbwiedergabe des O-LED Farbdisplays erleichtert dem Benutzer das Ablesen der Daten. Die Menüführung ist einfach und übersichtlich, so dass auch ungeübte Mitarbeiter den Messvorgang schnell und fehlerfrei durchführen können. Die Bedienoberfläche besteht aus gehärtetem Glas, somit ist das Gerät besonders unempfindlich. Durch die portable Größe ist ein einhändiger Betrieb des Gerätes möglich.

 

Im Lieferumfang enthalten sind

  • Zertifizierter Weißstandard der BAM (Bundesanstalt für Materialforschung)

  • Hochwertiger Aluminium-Transportkoffer mit Schaumstoffeinlage

  • USB-Verbindungskabel

  • Akkuladegerät

  • Bedienungsanleitungen


 

Artikel-Nr.: 11180



Flyer sphxs1:

1.8MB


 

 

 


Spektralphotometer

sph xs1

 

Messgeometrien

45°/0°, nach DIN 5033

Normlichtarten

D65, D55, D50, A, C, F11

Normbeobachter

2° und 10°

Messfleck

3,5 mm

Daten
Ausgabe/
Farbskalen

XYZ, Yxy, dE CIE L*a*b*, L*u*v*,  L*C*h, Hunter Lab, Remissionsspektrum mit Cursor Anzeige der Wellenlänge in %, CIE-L*a*b* Diagramm inkl. Toleranzgrenzen  

Qualitätskotrolle
Toleranzgrenzen und Farbunterschiede

dE CIELab; dL, da, db;
dL, du, dv; dL, dC, dh;
Min/Max, PASS/FAIL
dECMC (1:1 und 1:2), CIE dE94
Metamerie-Index für D65/A und
D65/F11 entsprechend DIN 6172

Andere Werte

Kontrast: LRV (Lichtreflexionsgrad) entsprechend der - BS 8493:2008
Verschiedene Weiß-Indexwerte
Verschiedene Gelb-Indexwerte
Grau-Index

Spektrale
Lichtquellen-Messung

Spektral- und Farbwertmessung von Lichtquellen, z.B. von LED's - optional

Proben-Fotos

350 Farbfotos zum Festlegen des Messpunktes  
Auflösung: 160 x 120 Pixel

Angezeigter Spektralbereich

400 bis 700 nm

Spektrale Auflösung

Holografisches Gitter-Spektrometer
FWHM** @ 500 nm < 10 nm
Messung in 3,5 nm Schritten
115 x 16-Bit Werte pro Messung 

Display

Hochauflösendes O-LED Farbdisplay:
Hoher Kontrast und energiesparend
1/4-VGA, 320 x 240 Pixel

Glanzmessung

60° nach DIN 67530

Scanner

Data-Matrix und Bar-Code

Wiederholgenauigkeit

< 0,03 dE CIELab (ideale Bedingungen)

Lichtquelle

Weiße and blaue LED’s
Lebenserwartung > 20 Jahre

Messzeit

Kompletter Messzyklus mit Berechnung und Auslesezeit: < 1 s

Mehrfachmessungen

Mittelwertberechnung von 1 bis 20 Einzelmessungen werden statistisch mit Farbwerten und Standardabweichung angezeigt

Speicher

Speicher für 1000 Standardfarben
Speicher für 1000 Farbwerte
Speicher für 300 Spektren (400-700nm / 3,5nm)
Speicher für 350 Beispielfotos (160 x 120 Pixel)

Kalibrierung

Mit Weiß-Standard, zertifiziert durch die Bundesanstalt für Materialforschung BAM,
Optionale  2 Stufen- Kalibrierung mit Arbeitsstandard

Spannungsversorgung

Lithium Polymer-Akku
Betriebszeit > 15 Stunden
Ladezeit 1,5 Stunden

Standard Farbmanagement

Standards laden
- mit dem Best-Match Tool
- durch Eingabe der Index-Nr. laden
- durch Eingabe von Namen laden

Hochladen von
Standards über den PC

Ja

PC-Schnittstellen

USB 2.0
Wahlweise Bluetooth© oder WLAN

Abmessungen

Gerät mit Akku:
120mm x 70mm x 32mm
Gewicht 270g

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemeratur: 15°C bis 45°C
Rel. Luftfeuchte: max. 85% nicht kondensierend